Skript-Lektorat

Skript-Lektorat

190.00  netto

  • Klar formulierte erste Eindrücke
  • Notizen zu Charakterentwicklung
  • Analyse dramaturgischer Unklarheiten
  • Untersuchung auf Aktstruktur und „Beats“
  • Marktchancenauswertung
  • Mehrseitiger „Reader's Report“
Artikelnummer: 003 Kategorie:

Beschreibung

Ein Skript­lek­to­rat bezieht sich auf ein Stan­dardskript von 90–120 Sei­ten. Ich arbeite mit dem inter­na­tio­na­len »Reader«-Format, auf Wunsch auch mit dem sog. Medienboard-Format (siehe Katalog). Ein bis zu ein­stün­di­ges Tele­fo­nat zur Klä­rung wei­te­rer Fra­gen nach dem Lek­to­rat kann hin­zu­ge­bucht wer­den, fra­gen Sie nach! Bei einem Sta­pel abzu­ar­bei­ten­der Skripts gebe ich Rabatte.

Lie­fer­zeit ist (wenn nicht anders ver­ein­bart oder mög­lich) eine Woche nach Ein­gang des Stof­fes bei mir, eine Syn­op­sis oder ein Pro­jekt­pitch wird auch schnel­ler ana­ly­siert. Dabei geht es mir neben inhalt­li­chen Fra­gen vor allem um den Auf­trag­ge­ber — das bril­li­ante Skript für Pro­du­zent A kann Pro­du­zent B nicht gebrau­chen, da Pro­du­zent B andere Part­ner und Vor­lie­ben hat.