Unkategorisiert

Das „richtige“ Format

Genauso, wie sich im Buchbereich mit dem Konzept der Normseite ein allgemein gebräuchlicher Standard für Seitenränder, Schriftart, Zeilenabstand und (Nicht-)Silbentrennung eingebürgert hat, ist das Skriptformat zumindest ein inoffizieller Standard, anhand dessen Entscheider und Lektoren den allerersten Eindruck von der Professionalität des Verfassers gewinnen. […]

2014-11-11T00:52:53+02:00Donnerstag, 11. Juli 2013|Drehbuch-Autor, Tipps, Unkategorisiert|

Genrefilm in Deutschland

Ist das ein „schmutziges Wort“ bei uns? Scheint fast so, denn ich stelle immer wieder fest, dass wenn einmal ein wirklich guter Genre-Film aus Deutschland kommt, er in der Regel kein Kassenerfolg wird. Wenn die Amis das machen, ist das was Anderes. Woran liegt das? […]

2014-11-10T22:53:26+02:00Freitag, 9. November 2012|Unkategorisiert|

„Jemand hat das geschrieben“

Das war (übersetzt) der Titel einer Anzeigenkampagne der Writers‘ Guild Of America (WGA). Ziel war es, das Publikum, dessen Wahrnehmung üblicherweise durch die Medien auf Regisseure und Schauspieler gerichtet wird, für die Arbeit der Drehbuchautoren zu sensibilisieren. Konsequenterweise hatte die Kampagne kein einziges Bild im Portfolio — nur Buchstaben. [...]

2017-01-04T19:51:45+02:00Montag, 24. Oktober 2011|Drehbuch-Autor, Unkategorisiert|